100 Jahre BEST Hotel Zeller - Das Finale

Und so entstand das heutige Zeller…

Im Jahr 2003 übergaben Gina und Walter die Geschicke des Hotels an Ihre beiden Töchter Gundi und Gabi und den Schwiegersohn Christian.

Im selben Jahr noch renovierten Gabi, Gundi und Christian den sogenannten Westflügel des Hotel Zeller mit 21 Zimmern, ließen zwei weitere Etagen aufbauen, so dass der ursprüngliche Bau mit 3 Etagen nun auch 5 Etagen hatte.

Eine Junior-Suite und Sauna kamen hinzu.

Viele neue Firmen siedelten sich Anfang der 2000er Jahre in Königsbrunn an, die sehr gute Verkehrsverbindung war dafür mit ausschlaggebend.

Aber auch sehr viele Firmen, die bereits mit den Eltern Mitzel zusammen gearbeitet haben übertrugen ihr Vertrauen in die Nachfolger.

Um weiter zukunftsweisend den Hotel- und Gastronomiebetrieb führen zu können, wird sehr viel in die Ausbildung der Mitarbeiter, Ausbildung von Auszubildenden und Fachkräftesicherung investiert.

Im Jahr 2010 folgten große Baumaßnahmen im Außenbereich des Hotels. Dabei wurde der Charme der 70er-Jahre völlig verändert und so kam es zu einer neuen Fassadengestaltung.

Aber natürlich wurde auch im Innenbereich viel erneuert: Auch eine neue Eingangshalle und eine große Lounge mit Barbereich schmücken seither das Zeller.

Alle Hotelzimmer wurden zwischen 2012 und 2018 neu renoviert und saniert.

 

Vieles blieb erhalten, …vieles hat sich verändert.

Im November 2013 konnte noch ein weiterer Hotelbetrieb dazu gepachtet werden, das nur 50 Meter entfernte Best Western Hotel am Europaplatz.

Bereits in dieser Zeit bildete sich ein gutes und auch tragfähiges Team (Gabi, Gundi und Christian)  heraus, welches bis zum heutigen Tag besteht. In ganz ähnlicher Form, wie es auch in vergangenen Generationen des Hauses üblich war und stets Bestand hatte.

Die nächste Generation – es ist dann die fünfte Generation – steht bereits in den Startlöchern.

Maria Dreisbach hat bereits ein Bachelor Studium in Tourismuswirtschaft erfolgreich abgeschlossen, sie arbeitet derzeit in München in einem namhaften Hotel im Verkauf.

Max Dreisbach besucht seit 2016 die höhere Tourismusanstalt „Villa Blanka“ in Innsbruck.

Leo Dreisbach, hat sich die renommierte Tourismusschule in Klessheim bei Salzburg für sein weiteres Studium seit 2018 ausgesucht.

Vinzenz, der jüngste der Dreisbach Kinder, geht in die 8. Klasse  des Benediktiner Gymnasiums in Ettal.

Und so entstand letztlich das familiengeführte 4 Sterne Hotel in Königsbrunn. Seitdem erleben die Gäste unseres Hotels stilvolles Wohndesign, erstklassige Kulinarik und pure Erholung. Und das in perfekter Lage, direkt vor den Toren Augsburgs. Unkompliziert und schnell erreicht man die berühmte Augsburger Altstadt, die Messe Augsburg und viele weitere Hot Spots in Schwaben.

Wir freuen uns auf eine gesunde, umweltorientierte Zukunft.

Hotelzeller Logo

Veranstaltungen

Wir haben in unserem Veranstaltungskalender die Events bei uns im Hotel und die Highlights der Region für Sie zusammengestellt. Gerne sind wir Ihnen bei der Organisation behilflich.

Sommerkarte

Sommerkarte

00:00 Uhr - 00:00 Uhr

22.06. bis 08.09.

Grillabend auf der Innenhofterrasse, nur bei schönem Wetter :)

Grillabend auf der Innenhofterrasse, nur bei schönem Wetter :)

17:00 Uhr - 22:00 Uhr

18.07.

Grillabend auf der Innenhofterrasse, nur bei schönem Wetter :)

Grillabend auf der Innenhofterrasse, nur bei schönem Wetter :)

17:00 Uhr - 22:00 Uhr

25.07.

Grillabend auf der Innenhofterrasse, nur bei schönem Wetter :)

Grillabend auf der Innenhofterrasse, nur bei schönem Wetter :)

17:00 Uhr - 22:00 Uhr

01.08.

Grillabend auf der Innenhofterrasse, nur bei schönem Wetter :)

Grillabend auf der Innenhofterrasse, nur bei schönem Wetter :)

17:00 Uhr - 22:00 Uhr

08.08.

Persönlicher Kontakt wird bei uns GROSS geschrieben

Immer am Laufenden mit unseren Zeller News